Allgemeine Geschäftsbedingungen

 Übersicht:

  1. Geltungsbereich

  2.Vertragspartner

  3. Angebot und Vertragsabschluss

  4. Haftungsausschluss

  5. Widerrufsrecht

  6. Preise und Versandkosten

  7. Lieferung

  8. Zahlung

  9. Eigentumsvorbehalt

10. Vertragstext

11. Allgemeine Geschäftsbedingungen                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       

1. Geltungsbereich
Für alle Lieferungen von www.elstertaler-naturprodukte.de an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Firma „elstertaler-naturprodukte“ Rainer Lang, Oberhammer 1, 07980 Berga/Elster.  Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen per E-Mail unter kundenservice@elstertaler-naturprodukte.de.

3. Angebot und Vertragsschluss
3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.
3.2 Durch Anklicken des Bestellen-Buttons im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite gelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. Haftungsausschluss

Die auf diesen Webseiten vorgestellten Informationen wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Sie dienen zu allgemeinen Informationszwecken und ersetzen keinen ärztlichen Rat. Sämtliche Inhalte dieser Webseiten sind ausdrücklich keine Heilaussagen. Jeder Benutzer ist angehalten, durch sorgfältige und eigenverantwortliche Prüfung und wenn nötig durch Konsultation eines Spezialisten festzustellen, ob die gegebenen Empfehlungen und Richtwerte im konkreten Fall zutreffend sind. Die Inhalte der Webseiten dienen lediglich der allgemeinen Information.

5. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Elstertaler - Naturprodukte, Inh. Rainer Lang,   Oberhammer 1, 07980 Berga/E.; Tel. 03662323531, E-Mail: kundenservice@elstertaler-naturprodukte.de  mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster -Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist, oder eine andere eindeutige Erklärung ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

5.1 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

5.2 Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen
- zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder
- eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (Spezialmischungen)

6. Preise und Versandkosten
6.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile

6.2 Versand: Wir versenden unsere Artikel per Paketdienst (GLS) oder DHL

7. Lieferung
7.1 Die Lieferung erfolgt in Deutschland innerhalb von 2 Werktagen mit der Deutschen Post oder einem von uns beauftragten Paketdienst.

7.2 Bei Lieferungen in Deutschland betragen (ohne Inseln) die Versandkosten bis 2Kg 6,99 € / über 2Kg 17,99 €

7.3 Bei Lieferungen in die EU und in die Schweiz betragen die Versandkosten bis 2Kg 13,99 € / bis 5Kg 26,90 €

7.4 Versandkostenfrei ab 99,99 € Netto

7.5 Bei Lieferungen außerhalb der BRD ist nur Vorkasse möglich.

8. Zahlung
8.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Paypal oder ab der 3. Bestellung auf Rechnung.
Außerhalb der BRD ist nur Vorkasse möglich. 

8.2 Bei Erstkunden erfolgt die Lieferung nur gegen Vorkasse oder Paypal.

8.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

10.Vertragstext
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Soweit Sie ein Kundenkonto erstellt haben, können Sie Ihre Kundendaten jederzeit unter ‘Kundenlogin’ einsehen. Die Bestelldaten werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

11. Datenschutzerklärung

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten


(1)  Im  Folgenden  informieren  wir  über  die  Erhebung  personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten,  die  auf  Sie  persönlich  beziehbar  sind,  z.  B.  Name,  Adresse,  EMail-Adressen, Nutzerverhalten.


(2)  Verantwortlicher  gem.  Art. 4  Abs. 7  EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist Elstertaler Naturprodukte, Inhaber Rainer Lang, Oberhammer 1, 07980 Berga,  kundenservice@elstertaler-naturprodukte.de  (siehe  unser Impressum).
 

(3)  Bei  Ihrer  Kontaktaufnahme  mit  uns  per  E-Mail  oder  über  ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-MailAdresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um  Ihre  Fragen  zu  beantworten.  Die  in  diesem  Zusammenhang
anfallenden  Daten  löschen  wir,  nachdem  die  Speicherung  nicht  mehr erforderlich  ist,  oder  schränken  die  Verarbeitung  ein,  falls  gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

 

(4)  Falls  wir  für  einzelne  Funktionen  unseres  Angebots  auf  beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten,  werden  wir  Sie  untenstehend  im  Detail  über  die  jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.
 

§ 2 Ihre Rechte
 

(1)  Sie  haben  gegenüber  uns  folgende  Rechte  hinsichtlich  der  Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
–   Recht auf Auskunft,
–   Recht auf Berichtigung oder Löschung,
–   Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
–   Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
–   Recht auf Datenübertragbarkeit.

 

(2)  Sie  haben  zudem  das  Recht,  sich  bei  einer  DatenschutzAufsichtsbehörde  über  die  Verarbeitung  Ihrer  personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.
 

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1)  Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht  registrieren  oder  uns  anderweitig  Informationen  übermitteln, erheben  wir  nur  die  personenbezogenen  Daten,  die  Ihr  Browser  an unseren  Server  übermittelt.  Wenn  Sie  unsere  Website  betrachten möchten,  erheben  wir  die  folgenden  Daten,  die  für  uns  technisch erforderlich  sind,  um  Ihnen  unsere  Website  anzuzeigen  und  die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):
–   IP-Adresse
–   Datum und Uhrzeit der Anfrage
–   Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
–   Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
–   Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
–   jeweils übertragene Datenmenge
–   Website, von der die Anforderung kommt
–   Browser
–   Betriebssystem und dessen Oberfläche
–   Sprache und Version der Browsersoftware.

 

(2)  Zusätzlich  zu  den  zuvor  genannten  Daten  werden  bei  Ihrer  Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche  der  Stelle,  die  den  Cookie  setzt  (hier  durch  uns),  bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder  Viren  auf  Ihren  Computer  übertragen.  Sie  dienen  dazu,  das Internetangebot  insgesamt  nutzerfreundlicher  und  effektiver  zumachen.
 

(3)  Einsatz von Cookies:
 

a)  Diese  Website  nutzt  folgende  Arten  von  Cookies,  deren  Umfang  und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:
–   Transiente Cookies (dazu b)
–   Persistente Cookies (dazu c).

 

b)    Transiente  Cookies  werden  automatisiert  gelöscht,  wenn  Sie  den Browser  schließen.  Dazu  zählen  insbesondere  die  Session-Cookies. Diese  speichern  eine  sogenannte  Session-ID,  mit  welcher  sich verschiedene  Anfragen  Ihres  Browsers  der  gemeinsamen  Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn  Sie  auf  unsere  Website  zurückkehren.  Die  Session-Cookies werden  gelöscht,  wenn  Sie  sich  ausloggen  oder  den  Browser schließen.
 

c)  Persistente  Cookies  werden  automatisiert  nach  einer  vorgegebenen Dauer  gelöscht,  die  sich  je  nach  Cookie  unterscheiden  kann.  Sie können  die  Cookies  in  den  Sicherheitseinstellungen  Ihres  Browsers jederzeit löschen.
 

d)  Sie  können  Ihre  Browser-Einstellung  entsprechend  Ihren Wünschen konfigurieren  und  z.  B.  die  Annahme  von  Third-Party-Cookies  oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.
 

e)  Die  genutzten  Flash-Cookies  werden  nicht  durch  Ihren  Browser erfasst, sondern durch Ihr Flash-Plug-in. Weiterhin nutzen wir HTML5 storage  objects,  die  auf  Ihrem  Endgerät  abgelegt  werden.  Diese Objekte  speichern  die  erforderlichen  Daten  unabhängig  von  Ihrem verwendeten  Browser  und  haben  kein  automatisches  Ablaufdatum. Wenn  Sie  keine  Verarbeitung  der  Flash-Cookies  wünschen,  müssen Sie ein entsprechendes Add-On installieren, z. B. „Better Privacy“ für Mozilla  Firefox (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/betterprivacy/)  oder das Adobe-Flash-Killer-Cookie für Google  Chrome. Die Nutzung von HTML5  storage  objects  können  Sie  verhindern,  indem  Sie  in  Ihrem Browser  den  privaten  Modus  einsetzen.  Zudem  empfehlen  wir, regelmäßig  Ihre  Cookies  und  den  Browser-Verlauf  manuell  zu löschen.